Schoko Beeren Rolle

, Schoko Beeren Rolle

Beitrag teilen!

Diese Schokoladen-Beeren-Rolle ist eines meiner Lieblingsdesserts! Sie ist so einfach zu machen und man braucht nur wenige Zutaten. Das Ergebnis ist eine köstliche, fluffige Kuchenrolle, gefüllt mit frischen Beeren und Schokoladenganache. Lecker!

Geschmackvolle Höhepunkte: Verpassen Sie nicht unsere Köstlichen Rezepte des Monats!

Zeit benötigt für Schoko Beeren Rolle Rezept:

Arbeitszeit ca. 30 Minuten
Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Zutaten:

4 Eier
2 Teelöffel Backpulver
80 Mehl
40 Kakaopulver
40 Speisestärke
125 Zucker

Für die Füllung:

80 Zucker
250 g Himbeeren, frisch (aufgetaut möglich)
Schokoladensplitter, zum Verzieren
2 Päckchen Sahnesteif
400 ml Sahne

Zubereitung:

Für den Biskuit:

Die Eier und den Zucker 5 Minuten lang auf höchster Stufe schlagen, bis die Mischung weiß und schaumig ist. Die trockenen Zutaten für den Teig sorgfältig vermischen, bevor sie zur Eimischung gegeben werden, und dann von Hand mit einem Schneebesen unterheben.

Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Brot aus der Form nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Je nach Ofen etwa 10-15 Minuten backen.

Lassen Sie ihn vor der Lagerung vollständig trocknen. Nach dem Waschen den Schwamm auf einem feuchten Geschirrtuch ausbreiten und so schnell wie möglich aufrollen. Lassen Sie ihn vor dem Einpacken vollständig abkühlen.

Für die Füllung:

In einer Rührschüssel die Sahne mit dem Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen. Himbeeren auffangen. nDie Rolle wieder aufrollen, 2/3 der Sahne auf dem Biskuit verteilen, Himbeeren darauf geben und vorsichtig wieder aufrollen!

Dann mit einer Gabel vorsichtig die restliche Creme auf der Rolle verteilen. Mit Schokoladenstreuseln abschließen!

Beitrag teilen!